Super Kooperation beim Landschaftspflegetag mit dem Schwarzwaldverein

Der gemeinsamen Landschaftspflegetag mit dem Schwarzwaldverein am 15. Oktober 2016 in Wildberg-Gültlingen war ein voller Erfolg. Werner Hillmann, Vizepräsident des Schwarzwaldvereins sprach das Grußwort. Rund 70 Teilnehmer räumten anschließend bei idealem Wetter große Mengen Material beiseite.

wildberg-gütlingen, R. Wolf

Im Naturschutzgebiet “Kapf und Bildstöckle” gilt es die Heidefläche von Gehölz zu befreien und so den Magerrasen offen zu halten.

Neben den vielen ehrenamtlichen Helfern hat auch der Pflegetrupp des Schwäbischen Albvereins wieder eine großartige Arbeit geleistet.

Der Schwarzwaldverein und der Schwäbische Albverin veranstalten alle zwei Jahre einen gemeinsamen Landschaftspflegetag, um gefährdete Lebensräume zu schützen und zu pflegen.

16.10.15_061# Wildberg-Gültlingen, SWV-SAV-Pflegeeinsatz; Motorsäge

Pflegearbeiten am Füllmenbacher Hofberg – zum 25. Mal haben Ehrenamtliche mit angepackt

Zum 25. Mal veranstaltete der Stromberggau des Schwäbischen Albvereins die Pflegemaßnahme „im Naturschutzgebiet Füllmenbacher Hofberg“. Am Samstag, 24.09.2016, trafen sich dazu zahlreiche Helfer zur Pflege der Trockenwiesen. Das Mähgut musste zusammengetragen und an den Fuß des Hofbergs geschaffen werden. Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer wäre das nicht möglich gewesen.

Foto: Reinhard Wolf, Titel: Schönamsgruber Linde

Foto: Reinhard Wolf, Füllmenbacher Hofberg Schönnamsgruber-Linde klein